Vom Rio Grande ins Vorderland

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen hat der brasilianische Software-Tester Roni Warken Unternehmen in aller Welt angeschrieben. Gezogen hat es ihn letztlich nach Vorarlberg zu Omicron.

Von Johannes Hofer

Es wäre wohl etwas viel verlangt, von einem Brasilianer zu erwarten, dass er die Gemeinde Klaus kennt. Oder überhaupt Vorarlberg. Immerhin ist das Bundesland etwa 9000 Kilometer von der brasilianischen Küste entfernt. Zumindest Roni Warken konnte mit den fremden Namen ursprünglich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.