Annäherung im Regal

Weil kein Standort-Wachstum mehr möglich ist, wildern Österreichs Supermärkte im Terrain des Konkurrenten – und gleichen sich einander an.

H ier noch eine Filiale, da noch ein Standort: Österreichs Lebensmittelhandel expandierte jahrelang ohne Rücksicht auf Verluste.

Jetzt ist der Lebensmittelmarkt dicht. Für heuer rechnet Marktforscher Regioplan mit einem Wachstum von lediglich 2,4 Prozent, das wäre nur in etwa gleich hoch wie die Infl

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.