Steigende Kosten durch höheren Heizöl-Preis

wien. Die kommende Heizsaison wird teuer: Wer seine Wohnräume mit Heizöl warm hält, muss dafür heuer (bei einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 3000 Litern) um 324 Euro mehr bezahlen als im vergangenen Winter. Das zeigt eine aktuelle Preisanalyse der Arbeiterkammer (AK). Im österreichweiten D

Artikel 2 von 6
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.