McDonald’s muss fasten: Weniger Gewinn

Oak Brook. McDonald‘s ist auf Zwangsdiät: Ungünstige Wechselkurse und die schwächelnde Weltwirtschaft lasten auf der erfolgsverwöhnten Fastfood-Kette.

Im dritten Quartal stag­nierte der Umsatz bei 7,2 Milliarden US-Dollar (5,5 Milliarden Euro). Der Gewinn schrumpfte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.