UN warnt vor Heuschreckenplage in Nordafrika

Rom. In Algerien, Libyen, Marokko und Mauretanien sollten die Teams zur Heuschreckenbekämpfung ihre Arbeit aufnehmen, um die gefräßigen Insekten zu bekämpfen, forderte die UN-Organisation für Landwirtschaft und Ernährung (FAO) am Dienstag in Rom. Nach einem regenreichen Sommer bildeten sich Schwärme

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.