Steuererhöhungen geplant

Selbstständige, die gut verdienen, dürften demnächst höhere Steuern zahlen müssen. Die Regierung plant eine Einschränkung des Gewinnfreibetrages.

Auf gut verdienende Selbstständige könnten spürbare Steuererhöhungen zukommen. Ein bisher kaum beachteter Passus im Regierungsprogramm sieht nämlich eine Einschränkung des Gewinnfreibetrages vor, mit dem bei Selbstständigen das 13. und 14. Monatsgehalt der Arbeiter und Angestellten nachgebildet wird

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.