AUA-Betriebsrat Bord will Branchen -Kollektivvertrag

Wien/Schwechat. Der AUA-Betriebsrat unterbricht die Kollektivvertragsverhandlungen mit dem Unternehmen und setzt nun auf einen Branchen-Kollektivvertrag. „Wenn die AUA wirklich will, dann schaffen wir das locker in einem Jahr“, sagte Karl Minhard, Chef des AUA-Bordbetriebsrates, am Freitagnachmittag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.