BTV im Halbjahr mit 30 Prozent mehr Gewinn

Gerhard Butscher wird mit 1. Jänner Nachfolge von Peter Gaugg antreten.

Die zur 3-Banken-Gruppe gehörende Bank für Tirol und Vorarlberg AG (BTV) hat im ersten Halbjahr 2015 ihren Gewinn (Konzernperiodenüberschuss) um 30,7 Prozent auf 55,3 Millionen Euro (2014: 42,3 Millionen) angehoben. Die Bilanzsumme ist um 2,2 Prozent auf 9,81 Milliarden Euro gestiegen (2014: 9,6 Mil

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.