Bauern leiden unter Preisverfall

Milch und Schweinesektor besonders betroffen.

WIEN, BRÜSSEL. „Wir haben eine Ausnahmesituation im Milch- und Schweinesektor“, sagt Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter im Interview mit der „Bauernzeitung“ angesichts des anhaltenden Preisverfalls. Die Niedrigpreise bei Schweinefleisch sieht Rupprechter verursacht durch Hitze und die Schwemm

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.