Telekom hat gut verdient

Mehr Vertragskunden, weniger Prepaid-Kunden.

Die Telekom Austria hat 2016 ihren Gewinn um 5,2 Prozent auf mehr als 413 Millionen Euro gesteigert. Auch der Umsatz legte zu: Er stieg um zwei Prozent auf 4,2 Milliarden Euro. Zwar habe die schrittweise Einschränkung bei Roaminggebühren und Kursveränderungen in Weißrussland das Ergebnis belastet. D

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.