Streit um Spritsteuer

Umweltminister Andrä Rupprechter sorgte für Aufregung, als er ein Ende des Dieselprivilegs in den Raum stellte. Die Kritik folgte prompt: Autoimporteure, ÖAMTC und FPÖ sprachen sich gegen die Verteuerung von Diesel aus. Nun rudert Rupprechter zurück und bringt eine neue Variante ins Spiel. Diesmal s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.