Obergrenze für Bargeld? EU-Abstimmung sorgt für Aufregung

Seit einem Vorstoß Deutschlands prüft die EU-Kommission die mögliche Einführung einer Bargeldobergrenze. Nun werden auch die EU-Bürger befragt.

Von Roman Vilgut

Die EU hat ihren Bürgern mehr Transparenz versprochen und wendet sich gleich mit einem ganz heißen Eisen an die Bevölkerung. In einer Online-Umfrage will die Kommission bis Ende Mai erfragen, wie die Menschen zu Bargeldobergrenzen stehen.

Anlass für die Umfrage ist ein Vorstoß des deu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.