Wirtschaft Intern

Dreikampf um Leitl-Nachfolge

Nach dem Rücktritt von Ulrike Rabmer-Koller machten in Wien Spekulationen die Runde, dieser Schritt könnte im Zusammenhang mit der Leitl-Nachfolge stehen. Gerüchten zufolge präferiert Christoph Leitl eine Frau. Neben Rabmer-Koller wurde immer wieder die Tiroler Seilbahnkönigin Martha Schulz genannt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.