BMW baut Werk in China aus

Der deutsche Autobauer BMW hat mit seinem chinesischen Partner Brilliance die gemeinsame Fabrik Dadong in Shenyang erweitert. Mit den beiden Produktionsstandorten Dadong und Tiexi kann BMW in Shenyang jetzt 450.000 Autos für den chinesischen Markt bauen – das ist die gleiche Kapazität wie die größte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.