Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Gericht senkt Haftstrafen für Lobbyisten

Alfons Mensdorff-Pouilly darf auf Fußfessel hoffen. Schmiergeld-Affäre reicht zurück in die Zeit der Regierung Schüssel II.

Von Roman Vilgut

Sechs Jahre dauerte es, bis die Gerichte einen Schlussstrich unter die Tetron-Affäre ziehen konnten. Der Lobbyist Alfons Mensdorff-Pouilly wurde vom Oberlandesgericht Wien nun zu zwei Jahren Haft, 16 Monate davon bedingt, verurteilt. Sein Komplize, der Ex-Telekom-Austria-Vorstand Rud

Artikel 79 von 112
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.