Investition in Batteriezellen aus Europa

Das Kernstück der gesamten E-Mobilität ist die Batterie. Dominiert wird die Branche zwar von asiatischen Herstellern, gebaut werden die Auto-Akkus dennoch im Herzen Europas.

Von Roman Vilgut

Eine klare Ansage hat Deutschlands Wirtschaftsminister Peter Altmaier für die Autohersteller. Sie müssen ihre Geschäftsmodelle der Zukunft anpassen, die er in Elektroautos sieht. Dafür brauche es eine Batteriezellenfertigung in Europa und Investitionen in zweistelliger Milliardenhöhe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.