Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Titel

Unter Druck

Amtsenthebung. Für Donald Trump wird es ernst: Die Präsidentin des Repräsentantenhauses beauftragt Kongress-Ausschuss, ein Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsidenten einzuleiten. Seiten 4/5  AFP/Nicholas Kamm

WM-Auftakt

Heute beginnt die Hallenrad-Weltmeisterschaft in Basel. Markus Bröll und Patrick Schnetzer vom RC Höchst wollen den sechsten gemeinsamen Titel im Radball holen. Sportteil

Heikle Aufgaben

Am Dienstag erhält Peter Handke in Stockholm den Literaturnobelpreis. Davor gibt es einige heikle Aufgaben. Heute, an seinem 77. Geburtstag, stellt er sich der Presse. Seiten 2/3

Programm

Das vorarlberg museum präsentierte das Programm für 2020 – und die aktuelle Ausstellung im Atrium. Alfred Seiland zeigt über 130 fotografische Werke. Seiten 32/33

Schlagabtausch

In der Bregenzer Stadtvertretungssitzung kommt es zum Schlagabtausch zwischen den Regierungspartnern beim Thema Parkplatz für das Kloster Mehrerau. Seiten 22/23

Österreich

Lokal

Parkplatzfrage lässt Emotionen hochgehen

In der Stadtvertretungssitzung kommt es zum Schlagabtausch zwischen den Regierungspartnern ÖVP und Grüne beim Thema Parkplatz für das Kloster Mehrerau. Neos und FPÖ stimmen gegen den Budgetvoranschlag.

Bregenz macht Gegnern Stress

Noch lebt die Chance auf die Teilnahme an der Bonusrunde. Heute (19 Uhr) gastiert Leader Margareten in der Handballarena. Etliche Spieler krank.

Das Hoffen auf eine positive Kettenreaktion

Die Bulldogs gastieren heute zum zweiten Mal innert zwei Wochen in Linz. Dabei wollen sie alles besser machen als beim 0:6 am 24. November sowie den Eindruck der ersten beiden Drittel gegen Graz ­ausmerzen.

Medaillenhoffnungen und Titelfavoriten

Bei der heute beginnenden Hallenrad-Weltmeisterschaft in Basel wollen Markus Bröll und Patrick Schnetzer einen letzten gemeinsamen Titel. Auch im Kunstrad soll es Vorarlberger Medaillen regnen.

Acht Nationen sind übrig

Auch nach Abschluss der Qualifikation stimmt der Kurs bei Benjamin Bildstein und David Hussl. Nach kleineren Problemen liegt das Duo auf Rang drei der 49er-WM.

Zwei Neue und zwei Rückkehrer

Der Kader für das Team Vorarlberg Santic für die Saison 2020 steht weitgehend. Beim ersten Zusammentreffen der Mannschaft in Deutschland präsentierte Teammanager Thomas Kofler vier Neuzugänge, von denen zwei bereits in der Vergangenheit für das Team Vorarlberg gefahren waren. Claudio Imhof (2012) und Joeri Stallaert (2018) schlüpften jeweils ein Jahr ins Team-Vorarlberg-Trikot, nun sind der Schweizer und der Belgier zurück. Imhof ist ein Bahnspezialist, der bereits acht WM- und EM-Medaillen gewinnen konnte. Der 28-Jährige ist ein guter Zeitfahrer und wird das Team Vorarlberg Santic bei Ein-Tages-Rennen weiterhelfen. Ebenso wie Stallaert, der als guter Allrounder bekannt ist. Der Belgier hatte nach zahlreichen Siegen in den vergangenen beiden Jahren mit Verletzungen zu kämpfen, zuletzt leistete er für Superstar Mathieu van der Poel wertvolle Helferdienste. Beim Team Vorarlberg Santic soll der 28-Jährige wieder auf eigene Rechnung fahren. Neu dabei sind der deutsche Rundfahrtspezialist Johannes Schinnagel (23 Jahre) und der Neuseeländer Felix Meo (22 Jahre), der im Profiradsport Fuß fassen möchte. JE

Unmut überUnwort

Einer jener Wettbewerbe, denen ich alljährlich mit besonderem Schaudern entgegensehe, ist die Wahl...

WEtter

Oben Sonne, unten NebelVon früh bis spät soll es heute im Großteil von Vorarlberg wieder strahlend blau sein. Nur am Bodensee soll der Tag wieder mit Hochnebel beginnen, der sich bald auflösen soll. © Dietmar Stiplovsek

Sport

Das Geschenk des Lebens

Weihnachten 2010 war ein prägendes Erlebnis. Wenige Tage vor dem Fest musste einer unserer Söhne unerwartet ins Krankenhaus. Ich habe mich sofort in den nächsten Zug gesetzt und bin zu ihm nach Wien gefahren. Zum Glück verlief die OP gut, und es ging ihm bald besser. So konnte ich noch vor Heiligabend wieder die Heimreise antreten. Mein Mann Gerhard und ich wollten mit unserem Jüngsten, der damals noch zu Hause wohnte, den Heiligabend ganz gemütlich verbringen. Am Nachmittag des 24. fühlte sich Gerhard plötzlich unwohl. Kurz darauf ging es ihm richtig schlecht, und er bat mich, die Rettung zu rufen. Der Notarzt stellte einen Herzinfarkt fest. Am LKH Feldkirch hatte an diesem Abend gerade ein ausgezeichneter Herzspezialist Dienst. Gerhard war bestens versorgt, und es ging bald bergauf. Seitdem stoßen wir jedes Jahr zu Heiligabend auf das Leben an. Das ist schließlich das schönste Geschenk, dem sind wir uns im Alltag viel zu selten bewusst. Es hätte alles auch ganz anders ausgehen können. Ingrid BenediktOGV Dornbirn

Von Günther Bitschnau/wpaDas boomende Geschäft mit Afrika-Damasten könnte bei der seit Jahren in wirtschaftlichen...

Preisverleihung

„Lukullus“ für Ernst MarteDer ehemalige Leiter der Tann Dornbirn...

Geschichten hinter den Bildern

Spannendes hat Alfred Seiland zu erzählen. Der Fotograf begiebt sich seit fast 15 Jahren auf die Spuren der Römer. Auf seinen Reisen hielt er damit auch die Gegenwart fest.

Ein Wiedersehen bei Kultur.Leben

Zahlreiche Künstler treten wieder bei Kultur.Leben für den guten Zweck auf. Bekannte Gesichter wie Klaus Maria Brandauer sind auch dabei.

Mit Krone auf dem roten Teppich

„Hier kommt die Königin.“ Mit diesen nicht ganz ernst gemeinten Worten hat Claudia Effenberg (54) ihr Outfit beim Mon Chéri Barbara Tag in München erklärt.

3.200.000.000

Fans aus 188 unterschiedlichen Ländern verfolgten die englische Premier League im Jahr 2018 im...

Kultur

293.860.000

Euro nahm Liverpool in der Saison 2017/18 allein aus TV-Rechten ein.

11.850.000.000

Euro nimmt die Premier League zwischen 2019 und 2022 aus dem Verkauf der nationalen und...

Leute

14.346.000

Euro zahlten Sky und BT Sports 2018 für ein einziges Premier-League-Spiel.

1.050.000.000

Euro nimmt die italienische Serie A pro Jahr an Fernsehgeld ein.

Ein brotloser Musiker

Der britische Sänger Tom Gregory (24), hierzulande vor allem bekannt durch seinen Hit „Run...

Partei imWartestand

Die SPD kürt auf dem Parteitag in Berlin eine neue Führung, sie sucht aber weiterhin nach ihrer Rolle.

Neuer Premier Tegeltija bestätigt

Der bosnische Serbe Zoran Tegeltija wurde vom bosnischen Parlament als neuer Premier bestätigt. Der aus der SNSD-Partei von Milorad Dodik kommende Tegeltija erhielt die Unterstützung von 28 Abgeordneten, acht waren dagegen, zwei enthielten sich der Stimme. ap

Wirtschaft

Wissenswert

Hinweise für eine zustimmungspflichtige Vermietung von Wohnungen zu Ferienzwecken: wiederholte,...

Uncategorized

Syrien-Gipfel

Die Staats- und Regierungschefs Deutschlands, Frankreichs, Großbritanniens und der Türkei...

Datenschutzbehörde prüft Lehrer-App

Die umstrittene Lehrerbewertungsapp „Lernsieg“ wird nun von der Datenschutzbehörde unter die Lupe genommen. Sie wird prüfen, ob bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten die Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung einhalten werden. Ansonsten drohen Geldstrafen. Mit der App kann man Lehrer und Schulen in verschiedenen Kategorien bewerten. Die App wurde in kurzer Zeit von mehreren 10.000 Nutzern heruntergeladen. Nur vier Tage nach dem Start am 15. November ist sie nicht mehr verfügbar. Der Grund laut den Betreibern: Hassnachrichten gegen den App-Erfinder Benjamin Hadrigan (18). APA

Ex-Frau angefahren

In Felixdorf (Bezirk Wiener Neustadt-Land) soll ein 31-Jähriger gestern seine Ex-Frau (30)...

Mit Öl gegen das Ölkartell

Teilnehmer des Treffens des Ölkartells OPEC sind gestern in Wien von Klimaschutzaktivisten empfangen worden. 50 Menschen hatten sich gegenüber der OPEC-Zentrale versammelt. Eine Demonstrantin wurde in einer Inszenierung mit Öl übergossen. Sie ist Mitglied der Gruppe Extinction Rebellion, die für ihre spektakulären Proteste bekannt ist. APA

Mission Impossible

ANALYSE. Die Demokraten leiten formal das Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump ein. Doch dass der US-Präsident wirklich seinen Job verliert, ist eher unwahrscheinlich.

Rot-weiß-rot

21 Österreicher haben laut Definition der Akademie bislang einen Nobelpreis verliehen bekommen...

14

Nobelpreisträger werden heuer nach Stockholm reisen.

FPÖ vor der Spaltung?

Aus Sorge, Strache könnte 2020 bei der Wirtschaftskammer- wie auch bei der Gemeinderatswahl antreten, entmachtet Wiens FPÖ einen Strache-Unterstützer.

Ohne Ruhetag

ÖVP-Chef Sebastian Kurz und Grünen-Chef Werner Kogler ringen weiterhin um eine Koalition.

Brisante Filmgala in Berlin

Morgen werden in Berlin die 32. Europäischen Filmpreise vergeben. Hoffnungen auf eine der Trophäen darf sich Starregisseur Roman Polanski (nominiert für „J’accuse“) machen, aber auch Schauspielerin

Justin Timberlake zeigt Reue

„Zwischen mir und meinem Co-Star ist nichts passiert“, beteuert Popsänger und Schauspieler Justin Timberlake (38) angesichts von Fotos, die ihn Händchen haltend mit seiner Kollegin

Blick in den Tag

Aus Haft entlassen

In der Affäre um die Erstellung des Ibiza-Videos ist nach der Einvernahme durch die Ermittler...

Politik

Abtei mit mörderischen Geheimnissen

Désirée Nosbusch (54) entfernt sich mit ihrer neuen Rolle als ermittelnde Psychologin vom einstigen Strahlefrau-Image. Der ORF startet heute den düsteren „Irland-Krimi“.

Thema des Tages

„Was sichgehört, werde ich mitmachen“

Am Dienstag erhält Peter Handke in Stockholm den Literaturnobelpreis. Eine Kür, die sogar das Preis-Komitee entzweite. Davor gibt es einige heikle Aufgaben. Heute, an seinem 77. Geburtstag, muss er sich der Presse stellen.

Information

Alfred Nobel (1833–96), Erfinder des Dynamits, verfügte in seinem Testament die Einrichtung eines...

Medien

Die Aussetzer

Zählt man alle Kategorien zusammen, wurde der Nobelpreis 49 Mal nicht verliehen – am...

Streik in Lager

Rund 600 Flüchtlinge im westbosnischen Camp Vucjak bei Bihać befinden sich seit Dienstag im...

Hunderttausende gegen Macron

Die Pensionsreform von Präsident Macron stößt bei vielen Franzosen auf heftigen Widerstand. Ein Ende ist nicht absehbar.

International

Österreichs EM-Kader

Goran Aleksic (Bregenz), Thomas Bauer (Porto), Nikola Bilyk (Kiel), Janko Bozovic (Gummersbach), David Brandfellner (Fivers), Daniel Dicker (HSG Graz), Thomas Eichberger (HSG Graz), Sebastian Frimmel (Schaffhausen), Lukas Herburger (Schaffhausen), Alexander Hermann (Gummersbach), Armin Hochleitner (Schwaz), Lukas Hutecek (Fivers), Jakob Jochmann (Krems), Antonio Juric (Linz), Florian Kaiper (Westwien), Romas Kirveliavicius (Balingen-Weilstetten), Christoph Neuhold (Coburg), Fabian Posch (Krems), Julian Pratschner (Westwien), Julian Ranftl (Westwien), Raul Santos (Leipzig), Sebastian Spendier (Schwaz), Tobias Wagner (Fivers), Alexander Wanitschek (Schwaz), Robert Weber (Nordhorn/Lingen), Richard Wöss (Schwaz), Gerald Zeiner (Hard), Boris Zivkovic (Hard)Vom vorläufigen 28-Mann-Kader

Lehrerin attackiert

Ein 17-jähriger Schüler hat während des Unterrichts mit einem Messer auf seine Physiklehrerin...
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.