Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Titel

Erinnerung

Die neue Sonderschau im Jüdischen Museum Hohenems stellt die Frage, wie mit den Erinnerungen der Holocaust-Überlebenden umgegangen werden soll. Seiten 30/31

Preisträger

Historiker Günter Bischof bekommt am Montag den Vorarlberger Wissenschaftspreis überreicht. Im NEUE-Gespräch schildert er seinen Weg von Mellau nach New Orleans. Seite 26

Bittere Pleite

Austria Lustenau verliert in Amstetten das zweite Spiel in Folge und liegt in der Tabelle bereits zwölf Punkte hinter dem Spitzenreiter Austria Klagenfurt. Sportteil

Wertvolle Stimme

Heute wird weltweit den Novemberpogromen gedacht. Eine der letzten Zeitzeuginnen, die Autorin Lida Winiewicz, spricht über ihre damaligen Erlebnisse. Seiten 6/7

Thema

Politik

Zur Diskussion um seinen jugoslawischen Pass hat sich Peter Handke nun selbst geäußert.

International

bürs

Feuer im KellerAm Freitagvormittag rückte die Feuerwehr in Bürs zu einem Brand in einem Wohnhaus aus. Der Brandauslöser dürfte ein Wäschetrockner gewesen sein. Es entstand Sachschaden, aber verletzt wurde niemand. Die genaue Ursache für das Feuer ist noch unklar. © Bernd Hofmeister

kompakt

BregenzWartungsarbeiten imBregenzer Citytunnel

Dornbirn trotzt demNovember-Wetter

Trotz Regen und gerade einmal 5 Grad pilgern auch dieses Jahr wieder viele „Lüt im alto Häs“ in die Dornbirner Innenstadt, wenn es heißt „Eduard, butz do Bart, z’Dorobiro ischt Martini­mart!“.

„Sicher Vermieten“ kommt nun in Fahrt

Mit Rudolf Erath hat „Sicher Vermieten“ – das Gemeinschaftsprojekt zur Leerstandsmobilisierung – seit April einen Koordinator. 20 Wohnungen konnten seither vermittelt werden. Und es sollen noch mehr werden.

Lokal

Rapid bringt Spektakel

Spiele gegen Rapid Wien sind für alle Klubs in Österreich etwas Besonderes. Altach ist nicht der liebste Ort der Wiener.

ÖFB-Frauen weiter makellos

Österreichs Fußball-Nationalteam der Frauen hat in der EM-Qualifikation die bisher perfekte Bilanz ausgebaut. In Skopje setzte sich die Auswahl von Trainer Dominik Thalhammer am Freitag gegen Nordmazedonien 3:0 (2:0) durch. Damit steht Österreich in der Quali-Gruppe G mit neun Punkten aus drei Spielen an der Spitze.Die Tore in der Tose-Proeski-Arena erzielten Nicole Billa (35./Elfmeter, Bild), Sarah Zadrazil (45.+2) und Barbara Dunst (78.). Im sechsten Pflichtspiel in Folge war es der sechste Sieg für die ÖFB-Frauen, die vor Serbien die Tabellenführung in der Gruppe innehaben.Österreich war in der ersten Hälfte tonangebend und fand auch einige Möglichkeiten vor. Zu Beginn fehlte jedoch die Präzision im Abschluss, etwa bei den Versuchen von Billa (10.) und Zadrazil (19.). Beim Elfmeter machte es Hoffenheim-Stürmerin Billa dann besser und verwandelte als Gefoulte sicher. Nachdem ÖFB-Torfrau Manuela Zinsberger vor der Pause zweimal eingreifen hatte müssen, traf Zadrazil nach Hereingabe von Lisa Makas im Rutschen zum 2:0.Auch nach dem Seitenwechsel vergaben die Österreicherinnen Chancen. Alleine Billa erwischte zunächst in der 62. Minute vor dem Tor den Ball nicht richtig, zehn Minuten später scheiterte sie an Torhüterin Viktorija Panchurova. Kurz drauf stellte die eingewechselte Dunst mit einem abgefälschten Schuss auf 3:0. Gepa

Vieles spricht heute für Dornbirn

Der FC Mohren Dornbirn empfängt heute (14.30 Uhr) den FC Blau-Weiß Linz auf der Birkenwiese. Dank ihrer Cleverness und Stabilität sind die Rothosen heute Favorit.

Weit entfernt von der Spitze

Austria Lustenau verliert völlig verdient beim SKU Amstetten mit 0:2 und muss sich damit abfinden, kein Spitzenteam zu sein.

Keine Punkte zu verschenken

Im Kampf um die Bonusrunde zählen für Bregenz HB nur noch Punkte. Heute (19) soll der Zweitem Ferlach deren zwei abliefern.

Rollhockey

FavoritenDer RHC Dornbirn (l.) geht heute (19 Uhr) als Favorit in das Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten Uttigen. Der RHC Wolfurt (r.) muss um 17.30 Uhr in Diessbach antreten. Klaus Hartinger

Heimspiele

In der vierten Runde der Badminton-Bundesliga will der Raiffeisen UBSC Wolfurt seine...

Heiß auf die Revanche

Der aktuell beste Aufsteiger der Vorarlberg­liga, der FC Lustenau, misst heute (14.30 Uhr) vor eigenem Publikum seine Kräfte mit dem SC Fußach.

Permanenter Druck in einer komplexer gewordenen Welt

Interview. Die deutsche Wissenschafterin Uta Meier-Gräwe ist kommende Woche für einen Runden Tisch und einen ­Vortrag in Vorarlberg. Thema sind „erschöpfte Familien“. Worum es dabei genau geht, hat sie im Interview erzählt.

Von Mellau nach New Orleans

Der Historiker Günter Bischof erhält am Montag den Vorarl­berger Wissenschaftspreis. Im NEUE-Gespräch spricht der Wahlamerikaner über seinen Weg vom Bregenzerwald in die Staaten und sein tiefes Interesse für die amerikanische Geschichte.

Sport

Kleiner Pilzwald aus Ton

Spätestens, wenn die ersten Blätter fallen, weckt die schöne Natur die eigene Kreativität und das Interesse am Basteln. Besonders jetzt kann wundervolle Dekoration im Natur-Look gebastelt werden.

kompakt

TokioDomingo zieht sich von Theaterevent zurück

Leserbriefe

Rauch & Co.Das ewige Thema Grünflächen, Industrie, Arbeitsplätze.

Die Mauerfall-Hymne

Sänger und Schauspieler David Hasselhoff (67) kann sich nach eigener Darstellung noch genau an seinen ersten Blick auf die Berliner...

musers Marie

Ging’s nochm US-Präsident Trump, denn müassten d’ Mexikaner wohl oh fürn...

Eine schwereGeburt

40 Stunden loteten Kurz und Kogler die Möglichkeiten eines türkis-grünen Schulterschlusses aus. Ob das äußerst ambitionierte Projekt je das Licht der Welt erblickt, ist offen.

Tiroler Vergleich

Fünf Tiroler Wahlleiter müssen wegen der Hofburg-Wahlwiederholung keinen Schadenersatz leisten.

Kein Wiedersehen in 90210

Es war ein kurzes Aufflackern der 90er-Jahre, das wieder verschwunden ist. Die Neuauflage der Kultserie „Beverly Hills, 90210“ mit Jennie Garth (47, Bild) wird nach nur einer...

Abschied von Lotte Tobisch

In Wien in der Feuerhalle Simmering nahmen gestern Familienmitglieder, Freunde und Fans Abschied von Lotte Tobisch. Die Schauspielerin und langjährige Opernballorganisatorin war im Alter von 93 Jahren am 19. Oktober verstorben. Dompfarrer Toni Faber leitete die Trauerfeier, Worte sprach u. a. Michael Heltau. APA

Kultur

Immer Ärger mit Pete

Schlagzeilen zu seiner Musik sind seltener als jene zu seinen langjährigen Drogenproblemen: Der britische Rockmusiker Pete Doherty (40) hat deswegen in Paris Ärger mit der...

Zur Person

Lida Winiewicz, geboren am 17. März 1928 in Wien, ist Autorin und Übersetzerin.

Novemberpogrome

In der Nacht auf den 10. November 1938 begann im gesamten Dritten Reich die systematische Vertreibung, Enteignung und Ermordung...

Sie verlor den Ton und fand ihre Stimme

Heute wird weltweit der Novemberpogrome gedacht. Autorin Lida Winiewicz ist eine der letzten Zeitzeuginnen. Sie erinnert sich an ihr Aufwachsen zwischen Bombennächten im Nazi-Wien.

Nachrichten

Hubschrauberabsturz war menschliches VersagenACHENSEE. Der gestern veröffentlichte Untersuchungsbericht des Heli-Absturzes am Tiroler Achensee im...

Leserbriefe

Leute

Weniger Manager

Der deutsche Autohersteller Daimler will im Rahmen eines Sparprogramms weltweit rund 1100...

Handelsdeal steht

Der Rat der Europäischen Union hat am Freitag den Weg für das EU-Freihandelsabkommen mit...

Hoffnung erstickt

Einen Tag nach einer Übereinkunft im Handelsstreit zwischen den USA und China erstickt...

Österreich

Barca unter Druck

Zwar ist der FC Barcelona punktgleich Tabellenführer in Spanien – doch der Druck ist groß.

Wirtschaft

Opfer getauscht

In einem Kindesmissbrauchsfall in Nordrhein-Westfalen wurden sechs namentlich feststehende...

Hütter übt Kritik

Frankfurt-Trainer Adi Hütter kritisierte nach dem 1:2 in der Europa League bei Lüttich...

Klinsmann zu Hertha

Der ehemalige Fußballprofi und Teamchef der deutschen Nationalmannschaft, Jürgen Klinsmann,...

Österreich siegte

Nur 24 Stunden nach dem 1:3 gegen Gastgeber Norwegen feierte Österreichs Herren-Nationalteam in...

Was bedeutet Asperger?

Klima-Aktivistin Greta Thunberg hat das Asperger-Syndrom, eine Entwicklungsstörung, um die sich viele Mythen ranken.

Thema des Tages

Gesundheit

Tödliche E-Zigaretten

Laut US-Gesundheitsbehörde CDC starben in den USA nach dem Gebrauch von E-Zigaretten bereits 39...

Blick in den Tag

Einheitshoffnungen und Mauerreste

„Ich bin nicht enttäuscht.“ Am 9. November 1989 fiel die Mauer. Fünf Berliner blicken zurück auf eine historische Nacht – und auf ihr Land.
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.