Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Titel

Verheerendes Hochwasser

Acqua alta. Das jährliche Hochwasser nimmt in Venedig heuer rekordverdächtige Ausmaße an. Die politisch Verantwortlichen machen seit Jahren auf die Gefahren durch den Klimawandel für die Lagunenstadt aufmerksam. Seiten 8/9 AP

Besessen

Die kommende Saison der Bregenzer Festspiele steht unter dem Motto „Besessenheit und Wahn“. Das Programm zeigt sich reichhaltig und erneut vielseitig. Seiten 24/25

Weltdiabetestag

Medizinerin Yvonne Winhofer-Stöckl erklärt, warum Diabetes oft erst spät erkannt wird und die spezielle Herausforderung für Frauen im Falle einer Erkrankung. Seiten 20/21

Neuinfizierungen

2018 haben zehn Menschen erfahren, dass sie sich mit dem HI-Virus infiziert haben. Aufgrund des Wegfalls von Förderungen musste Aids Hilfe Direkthilfe streichen. Seiten 14/15

Unserie beendet

Mit einem Erfolg über Linz kann der HC Hard nach drei sieglosen Heimpartien endlich wieder zu Hause jubeln. Erst im Endspurt setzen sich die „Roten Teufel“ klar ab. Sportteil

Politik

Kommissare werden befragt

Die drei neuen Kandidaten für die EU-Kommission unter Ursula von der Leyen müssen heute im Europaparlament Rede und Antwort stehen. In den jeweils zuständigen Ausschüssen sind der ungarische Anwärter Oliver Varhelyi, Adina Valean aus Rumänien und der Franzose Thierry Breton (Foto) zu Gast. AFP

Islamist gewählt

Das tunesische Parlament hat den langjährigen Chef der moderat islamistischen...

Tote bei Autobombenanschlag

Mindestens zwölf Menschen wurden bei einem Autobombenanschlag in Kabul getötet. Mindestens 20 weitere Menschen wurden nach Behördenangaben bei dem Anschlag in der afghanischen Hauptstadt am Mittwoch verletzt.  Reuters

International

Mindestens zwölf Tote bei Busunfall

Bei einer Kollision zwischen einem Schülerbus und einem Lkw in der Slowakei sind mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen und 17 verletzt worden. Gesundheitsministerin Andrea Kalavska sagte, vier der Toten seien Kinder. Ihr Alter nannte sie nicht. Der Unfall ereignete sich am Mittwochmittag in der Nähe von Nitra, rund 100 Kilometer östlich der Hauptstadt Bratislava. Der Bus war kurz zuvor aus der Stadt aufgebrochen und auf dem Weg nach Jelenec, wie das Busunternehmen Arriva mitteilte.  AP

kompakt

KielUniversität von Cyber-­Attacke lahmgelegt

Lokal

Republik verklagtBezirkshauptmann

Bund fordert von Bregenzer Bezirkswahlleiter 36.000 Euro Schadenersatz für wiederholte Bundespräsidentenwahl. Urteil des Landes­gerichts Feldkirch ergeht schriftlich.

kompakt

DornbirnBeim Abladen von schwerer Tischplatte verletzt

Schwierige Bergung nach Arbeitsunfall

Schulterverletzungen hat sich ein 34-jähriger Förster aus Andelsbuch bei einem Arbeitsunfall in Raggal zugezogen. Der Mann war am Mittwoch mit Markierungsarbeiten für Abholzungen beschäftigt, als er in unwegsamem Gelände ausrutschte und sich dabei verletzte. Die Bergung gestaltete sich schwierig. Schlussendlich wurde der Förster von der Bergrettung mittels Winde geborgen. Er wurde anschließend mit dem Rettungshubschrauber C8 ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.  Polizei

Bregenz

Betreuung ausbauenIn einem Gesetzesbeschluss hat sich der Bregenzer Stadtrat dazu bekannt, die Kleinkindbetreuung (ein bis drei Jahre) in der Landeshauptstadt auszubauen. Derzeit werden in drei städtischen Einrichtungen 56 Kinder betreut. Weitere 122 Heranwachsende sind in privaten Einrichtungen untergebracht. Nun soll ein Gesamtkonzept entwickelt werden, das die Erweiterung des vorhandenen Angebots um vier Gruppen vorsieht.  

Baumanager macht sich selbstständig

Alexander Stuchly (Jg. 1969), der frühere und langjährige Geschäftsführer der i+R Wohnbau GmbH in Lauterach, geht nach seinem Ausscheiden bei der i+R Gruppe in die berufliche Selbstständigkeit. So hat Stuchly vor wenigen Wochen die a.stuchly gmbh mit Sitz in Lustenau als geschäftsführender Gesellschafter gegründet. Das Unternehmen hat als Geschäftszweig die Errichtung sowie Haltung, Verwaltung, Erwerb und Pachtung von Beteiligungen an Unternehmen und die Übernahme deren Geschäftsführung und Vertretung, Erwerb und Veräußerung von Immobilien eingetragen. Stuchly erklärte auf wpa-Anfrage, dass er zuletzt auch noch die dann operativ tätige Firma, die a.stuchly projektmanagement gmbh, gegründet habe. Die zuerst gegründete Firma habe nur Holding-Funktion. Der Fokus seiner beruflichen Zukunft liege „naturgemäß“ auf Immobilien. Dabei gehe es vor allem um die Beratung von Investoren und Bauherren.Er starte mit dem Unternehmen vorerst allein. Es habe bereits Vorgespräche zu diversen Projekten gegeben. „Nach 25 Jahren Tätigkeit in der Baubranche freut es mich, dass ich nach wie vor ein tragfähiges Netzwerk habe“, sagt Stuchly. wpa

„Diabetes bleibt oft unentdeckt“

Interview. 100.000 Menschen leiden an Diabetes, ohne es zu wissen. Medizinerin Yvonne Winhofer-Stöckl erklärt, was dagegen getan werden kann und wieso die Erkrankung bei Frauen oftmals spät erkannt wird.

Sport

Herburger wechselt nach Lugano

Der Dornbirner Raphael Herburger (Bild) wird kommende Saison wieder in der Schweiz spielen. Wie der EBEL-Tabellenführer bekannt gab, wechselt der 30-jährige ÖEHV-Teamspieler mit Saisonende zum HC Lugano in die Nationalliga A. Herburger spielte schon von 2013 bis 2016 in der Schweizer Topliga für den EHC Biel, ehe er nach Salzburg wechselte. Der 30-Jährige verfügt über die Schweizer Lizenz und gilt deshalb bei den Eidgenossen nicht als Ausländer. Aktuell steht der Stürmer mit 9 Toren und 15 Assists an der Spitze der Scorerwertung der EBEL. Gepa

Sprungbrett zur Tour de France

Das Team-Vorarlberg-Santic blickt auf eine erfolgreiche Saison 2019 zurück. Allerdings müssen die Rankweiler 2020 einige Leistungsträger ersetzen.

Booksmart

Amy und Molly haben die Highschool damit verbracht, nur zu büffeln.

My Zoe

Julie Delpy spielt die Genetikerin Isabelle, die in Berlin lebt.

Monos

Eine Gruppe von Jugendlichen erfüllt in einer abgelegenen Bergregion einer bewaffneten paramilitärischen Einheit Aufträge. Der Spaß hat ein Ende, als der Tod an die Tür klopft, ihr Standort bekannt wird und die Einheit sich weiter in den Dschungel zurückziehen muss. FKC im Cinema 2000, Dornbirn, Mittwoch,18 Uhr, 21. November, 19.30 Uhr.  Trigon Film

Systemsprenger

Die wilde, neunjährige Benni ist das, was man im Jugendamt einen...

Kultur

Aufbruch in eine neue Dimension

Dominic Thiem steht in London als Gruppensieger schon im Halbfinale. Das heutige Match gegen Matteo Berrettini hat dennoch großen Wert.

Gemeinsam im Alleingang

Ist die Nato „hirntot“? Die Allianz steckt gehörig im Krisenmodus. Trump und Erdoğan ziehen ihre eigene Agenda durch. Die Europäer klagen – und bleiben Antworten schuldig.

Info

Die Schilddrüse beeinflusst den Energieverbrauch, die Regulation der Körperwärme, die Aktivität von...

Leserbriefe

150

Mikrogramm Jod benötigt die Schilddrüse täglich. Bei Schwangeren sind es 250 Mikrogramm.

Leute

Kleines Organ, großer Einfluss

FRAGE & ANTWORT. Wie ein Schmetterling sitzt die Schilddrüse in unserem Hals: Wie sich die Erkrankungen verschoben haben, woran Sie Unter- oder Überfunktion erkennen. Von Sonja Krause

Humpi kehrt zurück

Der Vogelzug-Fahrplan für die Schwalben, die im Frühling jedes Mal aufs Neue herbeigesehnt...

Zur Person

Herbert Eibensteiner löste im Juli 2019 Langzeitchef Wolfgang Eder als Vorstandsvorsitzender der Voestalpine AG...

Lateinamerika in Aufruhr

ANALYSE. Von Ecuador über Chile, und Peru bis Feuerland gehen die Menschen auf die Straße. Hinter dem Protest steckt die Sehnsucht nach einer gerechten Gesellschaft. Von Martina Farmbauer aus Rio de Janeiro

Tribuene

„Die Zeit hat sich geändert“

Ein einfacher Start war Herbert Eibensteiner nicht vergönnt: Im Interview spricht der Neo-Chef der Voestalpine über Handelskonflikte, Sparprogramme und umweltfreundliche Investitionen.

Jetzt werden die Scherben aufgelesen

Die Eishockey-Liga sucht fieberhaft nach Geldgebern. „Home of Hockey“ wurde auf Eis gelegt. Ob sich Mittendorfer der Wiederwahl zum ÖEHV-Präsidenten stellt, ist offen. Von Martin Quendler

Gesundheit

Lögersagt ab

Hartwig Löger nimmt sich als Finanzminister aus dem Rennen. Neue Details in der Casinos-Affäre.

Sonntag

Wirtschaft

Nachrichten

Rossi darf Österreich nicht verstärkenEISHOCKEY. Die U18-Nationalmannschaft muss bei der am 9. Dezember startenden WM in Weißrussland auf...

Thema des Tages

Österreich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.