Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Titel

Die Bankrott-Erklärung

Verteidigungsminister Thomas Starlinger zeichnet ein alarmierendes Zustandsbild des Bundesheers: Schon nächstes Jahr drohe „kompletter Stillstand“, weil die Kassen leer sind. Seinem Nachfolger will er einen Rettungsplan hinterlassen. Seiten 4/5

In Haft

Michel Platini wurde in Frankreich verhaftet. Der von allen Fußball-Ämtern verbannte Ex-UEFA-Präsident steht wegen der WM-Vergabe an Katar 2022 unter Bestechungsverdacht. Sportteil

Diskriminierend

Europäischer Gerichtshof gibt Österreichs Anfechtung Recht und kippt deutsche Pkw-Maut. Das Modell sei diskriminierend, heißt es. Der Jubel ist groß. Seiten 10/11

Rauchverbot kommt

Verfassungsgericht hat keine Einwände, das Rauchen in der Gastronomie teilweise zu erlauben. ÖVP will trotz dieser Entscheidung für ein Verbot stimmen. Seite 4

Termin fixiert

Landesregierung spricht sich einstimmig für Landtagswahl am 13. Oktober aus. „Superwahlsonntag“ wäre rechtlich schwer durchführbar und wohl auch teurer. Seiten 14/15

Politik

Tribuene

Jassen für die SOS-Kinderdörfer

Am kommenden Sonntag vor 100 Jahren erblickte der Alberschwender Hermann Gmeiner, Gründer der in 135 Ländern aktiven Organisation SOS-Kinderdorf, das Licht der Welt.

Dornbirn

Zimmerer der Zukunft30 Zimmerer-Lehrlinge kämpften beim Landeslehrlingswettbewerb um die besten Plätze und zeigten dabei ihr Können. Als Sieger ging schlussendlich Simon Otto Eichelbrönner (Lehrbetrieb: Fussenegger Holzbau GmbH) hervor. Silber erreichte David Felder (Lehrbetrieb: Emil Josef Felder) und Bronze Johannes Metzler (Lehrbetrieb: dr‘ Holzbauer Dietmar Berchtold GmbH). WKV/Steurer

International

Klage der Post abgewiesen

Kein Disziplinarverfahren gegen den ­Postgewerkschafter Franz Mähr: Gerichte wiesen die Klage der Post jetzt ab.

Stärkster Rückgang an Privatkonkursen

In Vorarlberg wurden im ers­ten Halbjahr 2019 bislang 240 Schuldenregulierungsverfahren (Privatkonkurse) eröffnet. Das ist ein Minus von 30,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wie der KSV1870 Vorarlberg mitteilt. Das sei zugleich der ­stärkste Rückgang in Österreich. Im Bundesdurchschnitt sanken die Privatkonkurse um 7,1 Prozent, am stärksten dabei in Westösterreich. KSV1870-Vorarlberg-Standortleiterin Regina Nesensohn begründet das starke Minus mit Nachzieheffekten. „In einem gewissen Umfang mag der Nachholeffekt des Jahres 2018 noch in das Jahr 2019 hineingereicht haben, etwa durch Engpässe bei den Schuldenberatungen, die personell für den Ansturm 2018 nicht gerüstet waren. Mittlerweile dürften Rückstände aufgearbeitet worden sein.“ Die Höhe der damit verbundenen Passiva sank von 49 auf 29 Millionen Euro.Firmenpleiten. Eine andere Entwicklung gibt es bei den Firmenpleiten.

Zwei neue Prokuristen bei Sparkasse

Die Dornbirner Sparkasse hat seit Mitte Juni 2019 gleich zwei neue Prokuristen. Es handelt sich dabei um Christel Schwendinger (Jahrgang 1963) und Christian Masal (Jahrgang 1960). Darüber informierte ein Sprecher der Bank am Dienstag. In der jüngsten Aufsichtsratssitzung sei die Verleihung an die beiden langjährigen Mitarbeiter beschlossen worden.Christel Schwendinger leitet seit 2012 die Marketingabteilung und seit Jahresbeginn 2019 das Qualitätsmanagement und die Ombudsstelle. Christian Masal, seit 1978 in der Bank tätig, leitet die Abteilung Produkt- und Abwicklungsservice. Dort sind Mitarbeiter für Zahlungsverkehr und Produktmanagement verantwortlich. wpa

Dornbirn

Üben für den ErnstfallHeute, Mittwoch, in einer Woche geht in Dornbirn die „größte Feuerwehr­übung in den letzten zehn Jahren“ über die Bühne. Übungsannahme ist ein Brand im Schulzentrum Lustenauerstraße während der Gymnaestrada. Neben der Feuerwehr Dornbirn werden auch das Rote Kreuz, die Stadtpolizei sowie der neu gebildete Einsatzleitungsstab der Stadt im Einsatz sein. Um 20 Uhr wird „Alarm“ geschlagen.  Sams

Lokal

Ausgerutscht und schwer verletzt

Ein 52-Jähriger zog sich am Montag in Sonntag-Stein bei einem Arbeitsunfall schwere Rückenverletzungen zu. Er war bei Wartungsarbeiten an einem Wasserkraftwerk auf einem nassen Stahlgitter ausgerutscht und aus ungefähr drei Metern Höhe in ein Bachbett gestürzt, berichtete die Polizei. Der Verletzte wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.  Archiv/ Hofmeister

Intensive Vorbereitung

Während Austria Lustenau ein altes Ziel umsetzt, holte der SCR Altach einen alten Bekannten zurück.

kompakt

American FootballDeutlicher Heimsieg der Blue Devils

Alles außer Langeweile

Ein breites Angebot an Sommercamps sorgt für Abwechslung und sinnvoll genutzte Zeit in den Ferien.

Neuer Minister

Der Verwaltungschef des US-Heeres, Mark Esper, soll kommissarisch Verteidigungsminister werden.

Sport

Schwächeanfall

Einen Zitteranfall hat Angela Merkel am Dienstag beim Besuch des ukrainischen Präsidenten...

Johnson klar voran

Auch nach der zweiten Abstimmungsrunde bleibt Boris Johnson Favorit für die Nachfolge der...

Das Geld liegt auf der Straße

Alle sollten die deutsche Autobahnmaut zahlen, nur die Deutschen selbst nicht. Der EuGH lässt das zum Glück nicht zu – und bereitet damit den Weg für eine europaweite Lösung.

Zur Person

Michel Platini, geboren am 21. Juni 1955 in Jœuf (FRA).Größte...

Spielmacher muss die Karten auf den Tisch legen

porträt. Michel Platini, der beste Fußballer der 80er-Jahre, ist von der Vergangenheit eingeholt worden. Der suspendierte UEFA-Präsident wurde wegen des Verdachts der Korruption in Polizeigewahrsam genommen. Von Harald Schume

Der Erlöser

Alle, die auf eine politische Rückkehr Heinz-Christian Straches hoffen, müssen sich...

Bereit für Besucher

Die Erdmännchen-Jungtiere im Wiener Tiergarten Schönbrunn sind fast vier Wochen alt. Das Quartett erkundet bereits seine Anlage. Jetzt dürfen sie auch Besucher empfangen. APA

Kultur

Lexikon

Libra soll die Kryptowährung der Libra Association sein.

Verhandlung vertagt

Ohne großes Publikumsinteresse hat gestern der Prozess gegen Ex-Dayli-Chef Rudolf Haberleitner (im Bild) und einen weiteren Angeklagten rund um die Insolvenz der Drogeriemarktkette begonnen. Den Vorwurf grob fahrlässiger Beeinträchtigung von Gläubigerinteressen wiesen beide von sich. Beide waren sich einig, nicht Zahlungsunfähigkeit, sondern der Einfluss Dritter habe 2013 zur Insolvenz geführt. Der Prozess wurde auf unbestimmte Zeit vertagt, dann sollen Gutachter, anschließend auch Zeugen zu Wort kommen. APA

So packen Sie die Flugreise

Der Urlaub kann erst richtig beginnen, wenn auch das Gepäck gut am Zielflughafen gelandet ist. Was man wissen muss. Vom Karin Riess

Leute

Träume sind Schäume

Die Zeit, in der wir träumen, wird in der Psychologie REM-Phase genannt, weil wir dann unsere Augen unter den geschlossenen Lidern von außen erkennbar bewegen. Jeder Mensch träumt, und sogar für viele Tiere ist nachgewiesen, dass sie im Schlaf alltägliche Erlebnisse wiederholen. Schon im Alten Testament lesen wir von Joseph, dem Sohn Jakobs, der Ägypten vor einer Hungersnot bewahrte, weil er den Traum des Pharaos von den sieben fetten und den sieben mageren Kühen auszulegen verstand. Unsere Älteste hat lange ein Traumtagebuch geführt und Bücher über Traumdeutung gelesen.Unlängst sah mich Astrid in der Früh geradezu verklärt an: „Heute Nacht...

Kapsch legt deutlich zu

Der börsennotierte Mautsystemanbieter Kapsch TrafficCom hat im Geschäftsjahr 2018/19 den Periodengewinn um zwei Drittel auf 46,6 Millionen Euro gesteigert. Der Umsatz kletterte um 6,4 Prozent auf 737,8 Millionen. „Wir konnten das vierte Jahr in Folge den Umsatz steigern und erstmals die Schwelle von 700 Millionen Euro überschreiten“, so Vorstandschef Georg Kapsch (Bild). Aufgrund zahlreicher neuer Projekte ist man – trotz der EuGH-Entscheidung zur deutschen Maut (Seite 14/15) – auch für heuer optimistisch. APA

Kein Freispiel für Trump

Amerikas Präsident will es noch einmal wissen. Aber seine Wiederwahl 2020 ins Weiße Haus ist alles andere als sicher.

Österreich

Farbenfrohe Versöhnung

In ihrem farbenfrohen Musikvideo zur Single „You Need to Calm Down“ versöhnt sich Taylor Swift (29) mit ihrer Rivalin Katy Perry (34).

Ehrung durch Kennedy Center

Am kommenden Freitag werden in der Wiener Albertina vier österreichische Kulturschaffende mit einer Ehrung des US-amerikanischen Kennedy Center bedacht.

Wird ÖFB-Star Papa?

Schnappschüsse aus Mykonos lassen wenige Fragen offen: FC-Bayern-Profi David Alaba (26) und seine Freundin

U21-EM, VORRUNDE

Gruppe A (heute): Spanien – Belgien 18.30 UhrItalien – Polen 21.00...

Wirtschaft

SPÖ will sparen

Die SPÖ wird ihren Intensivwahlkampf am 19. August und damit sechs Wochen vor dem Urnengang...

Wirbel um Fest

Jetzt-Abgeordneter Peter Pilz erhebt den Vorwurf, dass das Familienfest von ÖVP-Ministerien in...

Heer vor dem „Konkurs“

Mit drastischen Worten skizzierte Verteidigungsminister Thomas Starlinger die Situation des Bundesheers. Nun will er für seine Nachfolger Handlungs- optionen erarbeiten.

Der politische Mord ist wieder zurück

Das Attentat auf Walter Lübcke reiht sich in die lange Liste politisch motivierter Gewalt ein und zeigt ein wachsendes Problem auf – nicht nur in Deutschland.

Besser leben

1883

politisch motivierte Straftaten wurden im Jahr 2017 in Österreich registriert.

Sonntag

Thema des Tages

Zur Person

SaschaHorvath, geboren am 22. August 1996 in...
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area