Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Titel

So viel zahlt Österreich

Österreich zählt seit dem Beitritt zu den Nettozahlern. Obwohl sich die Gruppe der ärmeren EU-Länder in den vergangenen Jahren stark vergrößert hat, sind unsere Beiträge dennoch nicht linear gestiegen.

Gute Ausgangslage

In der Champions League feierte Leipzig dank eines Werner-Elfmeters einen Auswärtserfolg bei Tottenham. Atalanta schenkte Valencia gleich vier Treffer ein. Sportteil

Ernennung

Christoph Grabenwarter ist Präsident des Verfassungsgerichtshofs. Er gibt Einblick in die Arbeit der Institution und spricht über den Gestaltungsspielraum der Politik. Seiten 4/5

Verzögerung

Neubau der Zentrale der Vorarlberger Landesversicherung in Bregenz verzögert sich. Baubescheid für das verworfene Seestadtprojekt wurde zum Stolperstein. Seiten 16/17

Kooperation

Vorarlberg und die Ostschweiz rücken im „Metropolitanraum Bodensee“ näher zusammen. Die Sichtbarkeit der Region soll dadurch erhöht werden. Seiten 14/15

Thema

Politik

Tribuene

International

VLV: Zeitpunkt für Neubau ungewiss

Im Zuge des Bauverfahrens hat sich herausgestellt, dass VLV für Neubau temporär Bereiche nutzen muss, in denen ein Bau­bescheid der Seestadt Bregenz GmbH für eine Tiefgarage gilt.

Österreich

Einstiegshilfe ins Arbeitsleben

Initiative hilft Flüchtlingen mit mangelnden Sprachkenntnissen den Einstieg in den Arbeitsmarkt zu bewältigen und Fuß zu fassen.

Lokal

Lawinenlagebericht

Gefahr steigt anIn höheren Lagen besteht derzeit überwiegend mäßige Lawinengefahr. Gefahrenstellen befinden sich in kammnahem Steilgelände der Expositionen Nordwest über Nord bis Südost, hinter Geländekanten und in eingewehten Rinnen und Mulden. Die Lawinengefahr wird mit Neuschnee und Wind am Donnerstag regional etwas ansteigen. Stiplovsek

Aus der region

Vöhringen (D)Betrunkener Lkw-Fahrer randalierte auf Raststätte

Woche der Wahrheit für EHC

Für den in der Qualifikationsgruppe A engagierten EHC Lustenau zählen im Kampf um ein Play-off-Ticket ab heute nur noch Siege.

kompakt

FußballLauteracher Böckle spielte bei Zypern-Sieg

Mayer schwieg zu den Anklagen

Der Prozess gegen den ehemaligen ÖSV-Trainer und einschlägig vorbestraften Walter Mayer wegen Dopingvergehen und Beitrags zum Sportbetrug ist am Landesgericht Innsbruck auf unbestimmte Zeit vertagt worden. Sowohl die Richterin als auch der Staatsanwalt wollten zusätzliche Zeugen hören. Mayer selbst hatte vorerst von seinem Entschlagungsrecht Gebrauch gemacht. Sein Verteidiger Hans-Moritz Pott kündigte jedoch an, dass sein Mandant beim nächsten Prozesstermin nach Anhörung der Zeugen, die Mayer belasten, darunter der ehemalige Langläufer Johannes Dürr (Bild), zu den Vorwürfen Stellung nehmen will. „Wenn man sich Dürr anschaut, ist er das Paradebeispiel eines Zeugen, dem man nicht glauben darf. Und genau auf seine Aussage baut man jetzt eine Anklage auf“, empörte sich Pott.Dürr hatte sodann auch gleich von insgesamt vier Blutdoping-Behandlungen, die an ihm bei Mayer zu Hause durchgeführt worden seien, berichtet. Zudem habe er nach den Blutabnahmen, quasi zum Ausgleich, auch immer Erythropoetin (EPO) genommen. Das EPO habe er von seinem ehemaligen Trainer Gerald Heigl bekommen. Ob es ursprünglich von Mayer kam, könne er nicht genau sagen, er vermute es aber, meinte Dürr. Der Plan, wie viel EPO er nehmen soll und auch wann, stamme aber vom Salzburger. Auch Heigl stützte Dürrs Aussagen und belastete Mayer, der schon 2011 verurteilt worden war. apa

Sport

Gemütliche Tour im Alpenrheintal

Die Geschichtenerzählerin Hertha Glück spaziert ab Feldkirch-Bangs über den Rhein in die Schweiz und am und über Rheintaler und Werdenberger Binnenkanal zurück.

Die Suche nach dem Nicht-Vermarktbaren

Interview. Alice Lagaay wird bei den „Begräbnissen“ der Montforter Zwischentöne die Gewissheiten zu Grabe tragen. Im Interview spricht die in Hamburg tätige Philosophin über vermeintliche Sicherheiten und den Zweifel.

kompakt

HittisauFrauenmuseum: Patenschaft für neuen Gebärraum

Brahms: The Boy II

Im Horrorfilm „The Boy“ versetzte eine lebensgroße Puppe ein Kindermädchen in Angst und...

Fantasy Island

Die TV-Serie „Fantasy Island“ erzählte ab Ende der 1970er-Jahre von einem Millio­när auf...

Photograph

Rafi arbeitet als Straßenfotograf an Mumbais berühmtestem Wahrzeichen. Da Rafis entfernt lebende Oma ihm ständig damit in den Ohren liegt, dass er sich doch endlich eine Ehefrau suchen müsse, schickt er ihr kurzerhand ein Bild von einer jungen Studentin und gibt sie als seine Freundin aus. Filmforum, Metrokino Bregenz,Mittwoch, 20 Uhr.  Joe D’Souza, Tiwari’s Ghost, LLC

Die Dohnal

Ein Film, der garantiert an die effizienteste Frauenstaatssekretärin und...

Das Feilschen um die Billion

frage & Antwort. 1000 Milliarden Euro macht das EU-Budget bis 2027 aus. Beim EU-Gipfel fällt ab heute die Vorentscheidung, wer welches Kuchenstück bekommt – und wer das Vorhaben finanziert. Von Michael Jungwirth

Kultur

Zur Person

Dominik Frieser, geboren am 9. September 1993 in Graz.Position: Mittelfeld.Stationen: Sturm,...

Gardos im Hauptfeld

Mit einem 4:0-Erfolg über den Schweden Anton Kallberg erreichte Robert Gardos das Hauptfeld der...

Hamilton Schnellster bei Tests

Die Hierarchie bleibt vorerst gewahrt, denn der Auftakt zu den Formel-1-Testfahrten in Barcelona wurde von Mercedes dominiert. Weltmeister Lewis Hamilton (Bild) fixierte Bestzeit vor Teamkollege Valtteri Bottas. Dritter war Sergio Perez (Racing Point), gefolgt von Max Verstappen im Red Bull. ap

City-Chef wehrt sich

Man-City-Geschäftsführer Ferran Soriano hat Verstöße gegen das Financial Fair Play...

Damen in Slowenien

Für die Skisprung-Herren geht es am Wochenende im rumänischen Rasnov mit zwei Bewerben auf der...

Kinder ohne Zukunft

Kein einziges Land weltweit schützt die Gesundheit von Kindern und ihre Umwelt angemessen.

Kinder sind ein harter Job

Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (44) hat in einem Interview zugegeben, dass sie die Herausforderungen der Kindererziehung...

Wirtschaft

Leute

Zur Person

Christoph Grabenwarter ist gestern von Bundespräsident Alexander Van der Bellen zum elften Präsidenten des...

Thema des Tages

Gnadenlos national

Wenn’s um Geld geht, spielt im Kreis der EU-Chefs die Ideologie keine Rolle mehr. Was zählt, sind die nationalen Interessen – egal, ob man Macron, Kurz oder Merkel heißt.

Uncategorized

Justitia ist eine Frau

Zumindest so lange, bis sie eine Familie gründet. Zwei Wiener Anwälte entlarven Karrierehindernisse und holen Juristinnen vor den Vorhang.

Wiens Eisbär ist weiblich

Seit dem Valentinstag entdeckt das Eisbärenbaby in Schönbrunn die Außenwelt, und die Pfleger entdeckten sein bis dahin noch unbekanntes Geschlecht. Jetzt ist klar: Wiens Eisbärenbaby ist weiblich – und die Namenssuche beginnt. Vorschläge können bis 25. Februar an name@zoovienna.at geschickt werden. Nur so viel: Der Name soll kurz sein und zu jenen der Eisbäreneltern Nora und Ranzo passen. APA/DANIEL ZUPANC

Presseschau

Ein zerstörtes LandOSLO. Syriens Machthaber Assad ist dabei, den Aufständischen den Todesstoß zu versetzen.

2660

Salzburg-Fans werden heute in Frankfurt ihre Mannschaft anfeuern.
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.