Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Tribuene

China sperrt Tibet

Kurz vor dem 60. Jahrestag der Flucht des Dalai Lama aus Tibet hat China Ausländern Reisen in die...

Attacke mit Messer

Polizisten haben in der südfranzösischen Hafenstadt Marseille einen Mann erschossen, der zuvor...

Keine Grenze für Wahlkampfkosten

Neos-Antrag abgelehnt. Obergrenze für ÖVP-Klub­obmann Roland Frühstück wenig sinnvoll. Er verweist auf niedrige Parteienförderung im Ländle.

International

Lokal

St. Gallen (CH)

Schwere KollisionEine verletzte Person und zwei total beschädigte Autos forderte ein Unfall auf einer Kreuzung in der Zürcher Straße in St. Gallen. Beide Fahrzeuglenker gaben an, Grün gehabt zu haben. Der genaue Unfallhergang ist laut Polizei unklar. Es werden Zeugen gesucht.  STAPO St. Gallen

Nach dem tiefen Absturz zurück im Leben

Der deutsche Ex-Junkie, Ex-Dealer und Ex-Häftling Dominik Forster ist derzeit an Vorarlberger Schulen unterwegs, um seine Geschichte zu erzählen – die andere davon abhalten soll, sie selbst zu erleben.

Dornbirn

Holz auf fünf EtagenBereits 2020 soll es fertiggestellt sein: ein fünfgeschossiges Bürogebäude in der Sägerstraße in Dornbirn. „Angesägt“ wurde am Mittwoch. Das Gebäude mit 1500 Quadratmetern Nutzfläche wird über einen ausschließlich aus Holz bestehenden Erschließungskern verfügen und ist somit das erste seiner Art in Österreich, informierten die Initiatoren der F.M. Hämmerle Holding AG. Als Planer fungiert Architekt Johannes Kaufmann, und Experten von Fussenegger Holzbau errichten die tragende Holzkonstruktion. KLaus Hartinger

Der tiefe Fall des Gregor S.

Er ist der große Abwesende bei der Heim-Weltmeisterschaft. Die Gründe, warum Gregor Schlierenzauer nur noch die Rolle des Zuschauers hat, sind vielfältig.

Keine guten Aussichten für Dominik Baldauf

Es soll eigentlich ein Highlight seiner Karriere werden, doch am Tag vor dem Langlauf-Sprint-Rennen bei der WM in Seefeld haderte der Sulzberger Dominik Baldauf mit seinem Schicksal. Der 26-Jährige fühlt sich seit einer Woche nicht ganz gesund und überlegte sogar, ob er in Seefeld überhaupt an den Start gehen soll. Zum Jahreswechsel stimmt die Form Baldaufs noch, das hatte er mit dem achten Platz beim Sprint in Val Muestair bewiesen, doch seit dem 13. Jänner hat der Bregenzerwälder keinen Wettkampf mehr bestritten, Erkältungen warfen ihn immer wieder zurück. Heute geht er mit der Nummer 27 um 12.56 Uhr in die Qualifikation seines Paraderennens im freien Stil. Trotz aller Probleme hat sich Österreichs bester Langläufer die Teilnahme am Finale der besten 30 zum Ziel gesetzt. APA

Hypomeeting bekommt höhere Förderung

Interview. Philipp Trattner ist Sektionsleiter im Sportministerium. Gestern stellte er die neue Sportstrategie Austria im Sportausschuss des Landtags, dessen Vorsitzender Dieter Egger (FPÖ) ist, vor.

Finale terminisiert

Am 1. Mai wird das Finale des Wäldercups zwischen dem Zima FC Langenegg und dem...

Erkinger geht

Der blum FC Höchst und Bernhard Erkinger haben den Vertrag aufgelöst.

Wüstner verlängert bei TSV St. Otmar

Frédéric Wüstner hat seinen Vertrag beim TSV St. Otmar St. Gallen vorzeitig bis 2022 verlängert. Der Vorarlberger spielt seine erste Saison beim Schweizer Erstligisten. Der 26-jährige Abwehrspezialist durchlief alle Nachwuchsstufen bei Bregenz Handball, bevor er 2012 zum Ligakonkurrenten nach Hard wechselte. Mit den „Roten Teufeln“ feierte er fünf Meistertitel, einen Cup- sowie zwei Mal den Supercupsieg. Zudem verlängerten die Schweizer auch die Verträge von Kreisläufer Tobias Wetzel und den Rückraumspielern Max Höning und Dominik Jurilj.  GEPA

Sport

Flexkurier GmbH in der Pleite

Über das Unternehmen Flexkurier GmbH in Hohenems wurde am Landesgericht Feldkirch ein Konkursverfahren eröffnet, berichten die Zuständigen der KSV1870 Vorarlberg. Das auf Güterbeförderung spezialisierte Unternehmen wird von Geschäftsführer Marcel Malang geleitet und gehört der Rootmaier GmbH. Die Verfahrenseröffnung erfolgte auf Antrag von dritter Seite. Betroffen sei ein Dienstnehmer. Die Höhe der Passiva belaufe sich auf 65.000 Euro. wpa

Wildromantischer Rimsgrund in Bezau

Geschichtenerzählerin Hertha Glück wandert ab der Seilbahn Bezau zur Parzelle Fegg und über Vorsäß Rimsgrund am Rimsbach entlang wieder hinaus.

kompakt

LustenauSzene Openair: Neue Acts, keine Wombats

bregenz

„Rigoletto“-KopfAm Dienstagnachmittag wurden Teile des Clown-Kopfs...

Vice

Mit Extrakilos und gekonnter Maske verwandelt sich Christian Bale in „Vice –...

Can You Ever ...

Melissa McCarthy zeigt sich in dem Drama „Can You Ever Forgive Me?“ von ihrer ernsten,...

Mein Bester & Ich

Den Job hat er wirklich nicht gewollt, aber der gelähmte Milliardär Philip...

Die Winzlinge

„Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik“ ist die Fortsetzung des Animationsfilms „Die...

The Favourite

Die absurde Historiengroteske „The Favourite – Intrigen und Irrsinn“ des...

Kultur

Leave No Trace

Ein Mann lebt mit seiner Tochter autark in den Wäldern eines Nationalparks von...

Die Schneekönigin

„Im Spiegelland“: Magie ist nicht mehr angesagt in diesem russischen Animationsfilm.

Alexander McQueen

Ein exzentrischer Designer, der 1993 sein eigenes Label Alexander McQueen...

Drei Gesichter

Behnaz Jafari und Jafar Panahi sind auf der Suche nach dem Mädchen Marziyeh,...

LeserbriefE

Milde StrafenDie Richtervereinigung lehnt die Erhöhung der...

musers Marie

Da Lagerfeld teilt si Vamöga uf, damit ned alles was er in sinem Leaba gmacht...

Audi streicht Chefs

Der angeschlagene deutsche Autobauer Audi will sein Management deutlich straffen und jede zehnte...

Asylquartier-Betreiber pleite

In Niederösterreich ist ein Betreiber von Asylquartieren zahlungsunfähig geworden. Die Eder Beteiligungsverwaltungs GmbH betrieb 56 Asylquartiere. Ab 2015 baute sie Containerdörfer. Nachdem sich herausgestellt hatte, dass Asylwerber im Containerdorf nicht mehr untergebracht wurden, waren die Investitionen verloren. Jetzt machen 162 Gläubiger Forderungen von 5,7 Millionen Euro geltend. APA/SCHLAGER

Showdown blieb aus

Im Vorfeld war spekuliert worden, ob es in Washington zum Showdown zwischen Oscar-Preisträger...

Leserbriefe

Leute

Versicherungsklausel fällt

Das Handelsgericht Wien hat eine Klausel bei fondsgebundenen Lebensversicherungen mit Garantiezusage gekippt. Die Uniqa-Versicherung hatte bei einer Auszahlung nicht näher bezifferte Kosten abgezogen. Tausende Betroffene könnten nun Geld zurückfordern. Anlass war der Fall einer Frau, die ihre Lebensversicherung nach zehn Jahren auflöste und zunächst nur 55,6 Prozent ihrer Prämien zurückbekam. FOTOLIA

Wirtschaft

Kein Durchsegeln

Die Koalition überlässt nichts dem Zufall, auch die zeitliche Taktung von Wohlfühlterminen im Weißen Haus und unangenehmen Themen wie der Lösung der Karfreitagsfrage.

Solo für den Kanzler im Weißen Haus

ReportagE. Die Begrüßung im Weißen Haus war väterlich und freundlich. Präsident Trump hatte hochrangig aufgeboten – als Zeichen der Wertschätzung für den „Young Leader“. Von Hubert Patterer, Washington

Thema des Tages

Österreich-Ungarn in der Hofburg

Zu seinem zweiten offiziellen Besuch traf gestern Ungarns Präsident János Áder mit seiner Frau Anita Herczegh in der Hofburg ein, wo ihn sein Amtskollege Alexander Van der Bellen und seine Frau Doris Schmidauer empfingen. Die beiden Präsidenten betonten ihre Gemeinsamkeiten, insbesondere den Einsatz für besseren Klimaschutz. APA/NEUBAUER

Neue BVT-Zeugin

In zwei Wochen geht es im BVT-Untersuchungsausschuss mit der Tierschützeraffäre weiter.

Politik

Österreich

Untreue-Prozess wurde vertagt

Auf 27. Februar verschoben wurde der für gestern angesetzte Untreue-Prozess am Landesgericht Klagenfurt gegen den ehemaligen freiheitlichen Landesrat Harald Dobernig. Dieser erschien nicht zum Prozess, laut Verteidiger befindet er sich in stationärer Behandlung. APA

Zehnjähriger seilte sich mit Leintüchern ab

Während die Familie schlief, brach in einem Haus in Wullersdorf gestern früh Feuer aus. Der zehnjährige Sohn konnte sich mittels Leintüchern aus dem Obergeschoß ins Freie retten. Seine Mutter und den achtjährigen Bruder holte die Feuerwehr aus dem Gebäude. Eine Katze dürfte per Touchscreen den Herd eingeschaltet haben, mehrere Tiere verendeten. APA

Nachrichten

Manfred Schmid neuer Chefscout in KölnFUSSBALL. Manfred Schmid, langjähriger Co-Trainer von Peter Stöger, ist zum 1. FC Köln...

Lokführer-Anklage

Nach einem Zugunfall im Juni 2018 auf der Mariazellerbahn hat die Staatsanwaltschaft Strafantrag...

Rettung aus Bach

Ein 21-Jähriger ist in Unterweitersdorf mit seinem Pkw in einen Bach gestürzt.
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.