Allgemein

Vereiste Scheibe: Kind angefahren

04.07.2020 • 18:56 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der Fahrer hat die Scheibe nicht im ausreichenden Maße enteist. <span class="copyright">Symbolbild/Uwe Zucchi dpa</span>
Der Fahrer hat die Scheibe nicht im ausreichenden Maße enteist. Symbolbild/Uwe Zucchi dpa

Berufungsrichter hoben Freispruch auf und verhängten Geldstrafe.