Allgemein

Paragleiter tödlich verunglückt

13.07.2020 • 10:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Paragleiter-Unfall in Andelsbuch endete tödlich. <span class="copyright">AP</span>
Paragleiter-Unfall in Andelsbuch endete tödlich. AP

Andelsbuch: 60-jähriger Deutscher stirbt bei Paragleiterunfall .

Ein 60-jähriger Gleitschirmflieger aus Deutschland ist am Sonntagnachmittag in Andelsbuch tödlich verunglückt. Laut Polizei flog er gegen 15.30 Uhr im Gebiet der Niedere im Bereich des sogenannten “Ostlochs”, als er aus unbekannter Ursache etwa 100 Meter entlang einer Felswand abstürzte. Das Rettungsteam konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Absturzursache werde nicht mehr zu eruieren sein, hieß es. Der Leichnam des 60-Jährigen aus Meckenbeuren (Baden-Württemberg) wurde vom Polizeihubschrauber geborgen und ins Tal geflogen.

Du hast einen Tipp für die NEUE Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@neue.at.