Allgemein

Feuerwerk ohne Zuschauer

28.12.2020 • 11:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Silvester-Feuerwerk in Sydney heuer ohne Zuschauer
Silvester-Feuerwerk in Sydney heuer ohne Zuschauer AP

Weltbekanntes Spektakel in Sydney wird kleiner als gewohnt und ohne Zuschauer ausfallen.

Sydney wird das Neue Jahr trotz der Corona-Pandemie mit dem weltbekannten Feuerwerk an der Harbour Bridge begrüßen. Allerdings dürfen sich keine Zuschauer dazu am Hafen einfinden – und das Spektakel wird kleiner als gewohnt ausfallen. “Meine dringende Botschaft an jedermann in Sydney lautet dieses Jahr, das Feuerwerk im Fernsehen anzuschauen”, sagte Gladys Berejiklian, die Premierministerin des Bundesstaates New South Wales, am Montag vor Journalisten. Das sei angesichts der Corona-Pandemie der sicherste Weg. Sydney ist die Hauptstadt von New South Wales.