Allgemein

Wirtschaft: Eugen ist zum Anbeißen

30.01.2021 • 16:38 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Das Team in der „Wirtschaft“ ist von Montag bis Freitag für die Gäste da. <span class="copyright">Steurer</span>
Das Team in der „Wirtschaft“ ist von Montag bis Freitag für die Gäste da. Steurer

Wolfgang Preuß kocht mit Leidenschaft in seinem Lokal „Wirtschaft“.

Seit über drei Jahrzehnten ist Wolfgang Preuß am Wifi-Standort in Dornbirn bekannt. Seit 13 Jahren leitet er die „Wirtschaft“ – ein Restaurant, eine Bar und auch Café. Davor hat er 20 Jahre das Wifi-Café geführt. Zu jedem Anlass und zu jeder Uhrzeit sind Preuß und sein Team für die Gäste da.

Wochengericht

Von Montag bis Freitag werden in der „Wirtschaft“ fünf wöchentlich wechselnde Gerichte angeboten. Für Fleischesser und auch Vegetarier kocht der Gastronom Speisen für eine Mittagspause voller Genuss. Wichtig ist ihm, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt und die Gäste ihr Gericht schnellstmöglich bekommen. „Bei uns geht das rucki-zucki“, erzählt der 58-Jährige. Zu den Wochengerichten reicht der Gastronom jeweils einen Salat. Diese Woche stand Rinder­ge­schnet­zeltes „Stroganoff“ in Paprikarahmsoße mit Champignons und Spätzle auf dem Programm. Die Vegetarier durften sich auf orientalischen Gemüsebulgur mit Lachs in Chili-Honig-Marinade, Minz-Limetten-Dip und Salat freuen. Als süße Alternative gab es Topfenpalatschinken an Vanillesoße. Die neue Karte wird jedes Wochenende auf der Homepage veröffentlicht.

<span class="copyright">Steurer (5)</span>
Steurer (5)

Neben den Wochengerichten gibt es in der „Wirtschaft“ auch eine reguläre Karte, von welcher jeden Tag bestellt werden kann. Zu den Highlights seiner Gäste zählen dabei Schnitzel, Spare Ribs oder das gebratene Chilihuhn. Außerdem bietet der Gastronom auch noch zweierlei Burger an – einen mit und einen ohne Fleisch-Patty. Burger „Eugen“ besteht aus einen Ländle-Rindfleisch-Patty mit Cheddar-Käse, Chipotle-Salsa, Chipotle-Mayonnaise, Tomaten und Salat. Dazu reicht Preuß noch Pommes frites. Im fleischlosen Burger sind Kidneybohnen, Haferflocken, Tomaten, Cheddar-Käse und Sour Cream.Wer dann noch Lust auf einen süßen Abschluss hat, gönnt sich einen Cheesecake.

<span class="copyright">Steurer (4)</span>
Steurer (4)

Nächste Woche bekommt „Eugen“ seine „Emma“ dazu – ein Chicken-Crispy-Burger mit Sour-Cream-Ananas-Salsa. Für die Vegetarier hat der Gastronom Schmanckerln wie Walnuss-Parmesan-Knödel an Blattrahmspinat, mexikanische Nudelpfanne oder auch Cannelloni an Tomatensoße mit Käse gratiniert im Programm.

wirtschaft – Cafe, Restaurant, bar

Wolfgang Preuß

Bahnhofstraße 24, 6850 Dornbirn.

Telefon: 05572 / 20540

Homepage: www.wirtschaft-dornbirn.at / lieferservice.wirtschaft-dornbirn.at

Abholzeiten: MO bis FR von 11.30 Uhr bis 13 Uhr, Bestellung mittels Online-Formular oder telefonisch.

Du hast einen Tipp für die NEUE Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@neue.at.