Allgemein

Geflüchtete Leichtathletin versteigert Medaille

09.08.2021 • 16:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die belarussische Athletin Kristina Timanowskaja sowie Sts. Magnus Brunner (ÖVP) am Flughafen Wien-Schwechat.
Die belarussische Athletin Kristina Timanowskaja sowie Sts. Magnus Brunner (ÖVP) am Flughafen Wien-Schwechat. APA/BKA/FLORIAN SCHRÖTTER

Die in EU geflüchtete belarussische Leichtathletin versteigert ihre Medaille.