Allgemein

Einbrecher war nicht zurechnungsfähig

14.08.2021 • 17:57 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Richter Dietmar Nußbaumer hat am Mittwoch bei der Hauptverhandlung am Landesgericht Feldkirch den Angeklagten vom Vorwurf des versuchten Diebstahls freigesprochen. <span class="copyright">Symbolbild/Hartinger</span>
Richter Dietmar Nußbaumer hat am Mittwoch bei der Hauptverhandlung am Landesgericht Feldkirch den Angeklagten vom Vorwurf des versuchten Diebstahls freigesprochen. Symbolbild/Hartinger

Paranoider Drogenkranker wusste laut Urteil nicht, was er tat.