Allgemein

1897 Neuinfektionen in Österreich

18.10.2021 • 12:00 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
++ THEMENBILD ++ CORONA: INTENSIVSTATION / COVID-STATION / INTENSIVBETTEN
Corona-Intensivstation (Symbolbild)APA/Fohringer

Außerdem gab es österreichweit 13 weitere Todesfälle.

Nachdem am Sonntag 2242 Neuinfektionen in Österreich vermeldet wurden, sind es laut Dashboard von Gesundheits- und Innenministerium am Montag 1897 neue Fälle (Stand 9:30 Uhr). In den vergangenen 24 Stunden kamen 13 neue Todesfälle hinzu.

914 Personen sind derzeit hospitalisiert, davon 219 intensiv. Bisher gab es in Österreich 777.679 positive Testergebnisse. Davon werden 219 auf Intensivstationen betreut.

Mit heutigem Stand (18. Oktober, 9:30 Uhr) sind österreichweit 11.180 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 744.328 wieder genesen.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.

Du hast einen Tipp für die NEUE Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@neue.at.