Allgemein

Die turnende Musikerin

28.11.2021 • 14:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Paulina Pölzer, Schülerin der 4c der VS Bütze, zeichnete das Titelbild für den 1. Advent.<span class="copyright">klaus hartinger</span>
Paulina Pölzer, Schülerin der 4c der VS Bütze, zeichnete das Titelbild für den 1. Advent.klaus hartinger

Paulina Pölzer ist Volksschülerin in der VS Bütze in Wolfurt.

Freust du dich schon auf Weihnachten?
Paulina
: Ja. Gemeinsam mit meiner Familie sitzen wir immer gemütlich vor dem Weihnachtsbaum. Wünsche für Weihnachtsgeschenke habe ich keine, denn ich lasse mich gerne überraschen.

Was gibt es bei euch an Weihnachten zu essen?
Paulina
: Das ist jedes Jahr anders. Wenn ich aussuchen dürfte, würde ich Pommes wählen.

Gehst du gerne in die Schule?
Paulina
: Ja, am liebsten mag ich die Fächer Werken und Turnen. In Werken machen wir coole Sachen, und in Turnen spielen wir Spiele. Das macht immer Spaß. Deutsch gefällt mir nicht so gut.

Mit wem spielst du in der großen Pause?
Paulina
: Mit meinen besten Freundinnen. Meistens spielen wir Fangen. Manchmal klettern wir auch auf dem Klettergerüst.

Hast du schon einen Berufswunsch?
Paulina
: Nach der Volksschule möchte ich gerne die Sportmittelschule besuchen. Derzeit will ich Lehrerin werden. Vielleicht mache ich aber auch eine Lehre.

Was machst du in deiner Freizeit?
Paulina
: Ich bin im Turnverein Wolfurt und kann schon Saltos, Räder auf dem Balken, Schrauben und einiges mehr. Neben dem Turnen mache ich auch gerne Musik. Ich spiele Geige und bin in einem Orchester.

Wie oft in der Woche übst du Geige?
Paulina: Ich habe jede Woche Geigenunterricht und ein bis zwei Orchesterproben.

Freust du dich auf den ersten Schnee?
Paulina: Ja, denn im Winter gehe ich gerne Ski fahren oder rodle unseren Hügel im Garten hinunter.

Hast du schon Pläne für die Weihnachtsferien?
Paulina: Ich will unbedingt Snowboard fahren. Bis jetzt habe ich das noch nie gemacht, aber meine Mama fährt auch Snowboard. Ansonsten möchte ich Ski fahren gehen.

Du hast einen Tipp für die NEUE Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@neue.at.