Allgemein

Gaumenfreude in Alberschwende

14.02.2022 • 11:24 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Bei Rebecca Gmeiner geht die Liebe durch den Magen. <span class="copyright">Hartinger</span>
Bei Rebecca Gmeiner geht die Liebe durch den Magen. Hartinger

Rebecca Gmeiner bietet mehrgängiges Valentinstagsmenü an.

Eine Speisenfolge, die mitten ins Herz trifft: Das Valentinstagsmenü von Rebecca Gmeiner (29) schmeckt nicht nur, sondern macht den Valentinstag zu etwas ganz Besonderem. Denn: Die Speisen können zu Hause in gemütlich-romantischer Atmosphäre genossen werden.

Gaumenfreude

Anlässlich des Valentinstages öffnet Wirtin Gmeiner ihr Café-Bistro, um das Spezialmenü anbieten zu können. Die frisch zubereiteten Speisen packt die Köchin dafür in eine schön dekorierte Box, die mit einer Karte und einer Anleitung für das zeitgerechte Aufwärmen ausgestattet ist. Das sechsgängige Liebesmenü beginnt mit einer Tomatensuppe, gefolgt von einem Salat mit Gemüse-Antipasti. Als Hauptspeise sind im Ofen gebackene Chicken- oder Gemüse-Feta-Fajita-Rolls in der Menü-Box zu finden. Zu guter Letzt bilden Vanille-Panna-Cotta auf Himbeerragout sowie Nougatherzen den krönenden Abschluss. Das ganze Menü wird von einer Flasche Wein begleitet.

Das Valentinstagsmenü zum Mitnehmen. <span class="copyright">Hartinger</span>
Das Valentinstagsmenü zum Mitnehmen. Hartinger

Wälder Herkunft

Nicht nur die Wirtin stammt ursprünglich aus dem Bregenzerwald, sondern auch die Produkte, aus denen sie täglich die Speisen zubereitet. Fleisch sowie Käse holt sie von Bauern aus der Umgebung. Beim Gemüse achtet die Köchin besonders auf Bio-Qualität. Generell legt die gelernte Ernährungstrainerin großen Wert auf die Frische und Vollwertigkeit der Produkte, die sie zu Speisen verkocht.

Rebecca Gmeiner. <span class="copyright">Hartinger</span>
Rebecca Gmeiner. Hartinger

Tägliches Angebot

Wenn die Vollblutwirtin nicht gerade ein ganzes Valentinstagsmenü in petto hat, bietet sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Speisen an. Gastronomin Gmeiner versorgt ihre hungrige Kundschaft mit Mittagsmenüs, Wraps, bunten Salaten und sogar mit morgendlichen Müslis. Besonders beliebt sind die selbst gemachten Burger, unter denen sich auch vegetarische und vegane befinden. Diese können entweder zum Mitnehmen bestellt oder innerhalb des Lokals verspeist werden. Vor dem Café-Bistro Gaumenfreude befindet sich zudem ein Snackautomat, der mit frischen und gesunden Snacks befüllt ist. Somit sind Gaumenfreuden von Rebecca Gmeiner und ihrem Team täglich für 24 Stunden garantiert.

Kontakt und Öffnungszeiten

Gaumenfreude in Alberschwende

Adresse: Dresslen 650, Alberschwende

Öffnungszeiten: Di., Mi. von 7 bis

13 Uhr; Do., Fr. von 7 bis 13 und 17 bis

19 Uhr; Sa. von 8.30 bis 13 Uhr

Bestellungen unter 0664/787 55 10 oder kontakt@gaumen-freude.at