Allgemein

Cremiger Cheesecake mit Erdbeeren

15.05.2022 • 14:15 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Wundervolles Sommerdessert mit frischen Erdbeeren. <span class="copyright">Hagen</span>
Wundervolles Sommerdessert mit frischen Erdbeeren. Hagen

Ulrike Hagen kocht jede Woche ein Gericht für die NEUE am Sonntag.

Für 1 große oder 2 kleine Tortenformen (18-20 cm bzw. 26-28 cm)

  • 150 g Vollkornbutterkekse
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 kleine Prise Salz
  • 70 g Butter

    Für die Creme
  • 900 g Doppelrahmfrischkäse
  • 300 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Vanillemark
  • 4 große Eier
  • 130 g Obers
  • 250 g Sauerrahm
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • etwas Zitronenabrieb
  • 1 Pkg. (ca. 25 g) Vanillepuddingpulver

    sowie
  • 500 g frische Erdbeeren
  • Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen. Die Kekse fein zerbröseln, mit Zucker, Salz und der flüssigen Butter vermengen und in die Tortenform(en) füllen. Gut andrücken und für 10 Minuten vorbacken. Aus dem Ofen nehmen, die Temperatur auf 160°C reduzieren.

Frischkäse mit Zucker, Salz und Vanille cremig rühren, Eier dazu geben und gut durchrühren. Obers, Sauerrahm, Zitronensaft und -abrieb einrühren und das Vanillepuddingpulver einarbeiten. Die Masse vorsichtig in die Tortenform(en) füllen und im Backofen im kochend heißen Wasserbad die kleinen Formen für 60 Minuten, die große Form für 75 Minuten backen. Die Masse sollte in der Mitte noch wabbelig sein.

Wenn Sie Springformen verwenden, diese bitte gut mit Alufolie einwickeln, damit kein Wasser in die Formen kommt.

Im Wasserbad auskühlen lassen, anschließend über Nacht in den Kühlschrank stellen und vor dem Servieren mit frischen Beeren und mit Staubzucker bestreut servieren.