Allgemein

Einbruch im Bundesbüro der Grünen

04.07.2022 • 14:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
++ THEMENBILD ++ 'GRUeNE-PARTEIZENTRALE'
++ THEMENBILD ++ ‘GRUeNE-PARTEIZENTRALE’ APA/ROBERT JAEGER

Wien: In mehrere Büros wurde vergangenes Wochenende eingebrochen.

Einbrecher haben am vergangenen Wochenende das Bundesbüro der Grünen in Wien-Mariahilf aufgebrochen. Eine Handkassa wurde geöffnet und 320 Euro gestohlen, teilte die Partei am Montag mit. In dem Gebäude in der Mariahilfer Straße wurden mehrere Büros aufgebrochen, die Grüne Bundespartei residiert dort im dritten Stock.

Polizeisprecher Christopher Verhnjak bestätigte die Büroeinbrüche und gab als Tatzeitraum Samstag bis Montag an.