Allgemein

Neues Geschäft im Messepark eröffnet

12.08.2022 • 09:12 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Der Messepark ist bald um ein geschäft reicher. <span class="copyright">Hartinger</span>
Der Messepark ist bald um ein geschäft reicher. Hartinger

Ende September wird das Unternehmen seinen ersten Store im Bodenseeraum im Messepark eröffnen.

Über 11.000 Shops weltweit, aktuell 15 in Österreich und bald der erste in Vorarlberg: Ende September wird das amerikanische multinationale Unternehmen im Messepark Dornbirn eröffnen.

Mit seinem simplen und raffinierten Konzept überzeuge Dunkin’ seit über 70 Jahren seine Kunden mit einer Vielfalt an Donuts, Fairtrade Arabica Kaffee und salzigen Snacks, heißt es in einer Aussendung.

<span class="copyright">Messepark / Dunkin’</span>
Messepark / Dunkin’

Messepark-Geschäftsführer Burkhard Dünser sieht in der Neuansiedlung eine Bereicherung. Man sei überzeugt, damit viele Kunden glücklich machen zu können. “Dunkin’ ist top-angesagt und zeichnet sich deutlich durch seine hohen Qualitätsansprüche aus.“ Täglich werden etwa 25 verschiedene Donuts angeboten, die allesamt per Hand gefüllt und glasiert werden. „Die Hälfte des Donutsortiments ist vegan. Dunkin’ setzt zudem auf regionale Produkte und Fairtrade bei den Kaffeebohnen“, erklärt Dünser weiter. Positioniert ist der neue Shop ab Ende September im ersten Obergeschoss neben Snipes Woman.