Allgemein

34-jähriger Fußballer erliegt an Lungenkrebs

19.09.2022 • 19:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Nicolas Schindelholz erlag seinem Krebsleiden
Nicolas Schindelholz erlag seinem Krebsleiden imago/Geisser (MANUEL GEISSER)

Im Jahr 2020 wurde bei Nicolas Schindelholz Lungenkrebs diagnostiziert.

Der Schweizer Nicolas Schindelholz ist im Alter von nur 34 Jahren verstorben. Im Jahr 2020 hatte er die Diagnose Lungenkrebs erhalten, im Jahr 2021 hat der für den FC Aarau spielende Fußballer seine Profikarriere beenden müssen. Nun hat er den Kampf gegen die Krankheit verloren.