Mangelnder UV-Schutz bei Kindern

Durch die UV-Belastung erhöht sich die Gefahr von Augen- und Hautschäden, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen. „Wir schützen genau die am wenigsten, die es am meisten brauchen“, sagt Markus Gschweidl, Augenoptiker. Auch die Haut merkt sich vor allem jene Schäden, die sie in den ersten 20 Jahre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area