Nicht immer ist Plastik für den Müll

Kunststoff umgibt uns in allen Lebenslagen. Doch nicht überall, wo er eingesetzt wird, geschieht das auf verschwenderische Weise.

Von Günter Pilch

Die Zahl ist so absurd hoch, dass sie sich nur schwer fassen lässt: 8,3 Milliarden Tonnen Plastik wurden weltweit hergestellt, seit der Kunststoff-Boom Anfang der 1950er-Jahre voll eingesetzt hat. Das entspricht etwa einer Tonne pro derzeit lebendem Erdbewohner. Oder anders ausgedrüc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.