Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Bregenz

Ein Bregenzer Kinderchor bereichert Spiel auf dem See

Wolfgang Schwendinger probt mit den Kindern für ihren Part bei Carmen.  Bregenzer  Festspiele/ Lisa Mathis

Wolfgang Schwendinger probt mit den Kindern für ihren Part bei Carmen.  Bregenzer  Festspiele/
 Lisa Mathis

Der Kinderchor der Musikmittelschule Bregenz-Stadt probt für seinen Einsatz im ersten Akt von Carmen.

Mit dem Einsatz des Kinderchors der Musikmittelschule Bregenz-Stadt wird das Spiel auf dem See um eine Facette reicher. An sieben Operninszenierungen der Bregenzer Festspiele hat der Kinderchor bereits mitgewirkt. Los ging es 1981 mit Othello bei der Oper im Festspielhaus. Nach Turandot 2015/16 ist er nun bei Carmen wieder dabei.

40 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 14 Jahren umfasst der Chor unter der Leitung von Wolfgang Schwendinger. Der Bregenzer Musikpädagoge stellt für Carmen zwei gleich große Gruppen zusammen. Eine steht im Festspielhaus neben dem Dirigenten und wird live übertragen, so wie die Wiener Symphoniker und der Prager Philharmonische Chor. Die andere Gruppe ist auf der Seebühne zu sehen und zunächst bei der Ouvertüre schauspielerisch gefragt. Ihre Gesangspartien folgen bei der Wachablösungsszene.

Jene 20 Kinder, die draußen singen und spielen, schleichen sich nach Ende ihres Einsatzes mit schwarzen Zwergen-Kutten verkleidet über den seitlich gelegenen Steg von der Seebühne, wie in einer Aussendung zu lesen ist. Es ist bereits dunkel, und die Kutten dienen als Tarnkappe. So können die Chormitglieder vom Publikum praktisch nicht gesehen werden und stören die noch laufende Oper nicht. Die Gruppen wechseln sich täglich ab.

Die Seebühne kann übrigens vor der Eröffnung am 18. Juli noch besichtigt werden. Die nächsten Bühnenpräsentationen bei freiem Eintritt wird es heute und am 7. Juli geben. Am 12. Juli gibt es eine speziell auf Kinder und Jugendliche abgestimmte Bühnenpräsentation. Beginn ist jeweils um 14 Uhr.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.