Die häufigsten Irrtümer

Durch eine eingetragene Partnerschaft oder eine Ehe wird man weder automatisch Hälfteeigentümer vom Besitz des anderen noch ist man im Todesfall des Partners automatisch Alleinerbe. Ohne Vorsorgevollmacht kann man bei Verlust der Entscheidungsfähigkeit des anderen (etwa durch Unfall/Krankheit) auch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area