Den Garten fit für den Herbst machen

Im Spätsommer lässt es sich im Garten gut verweilen. Harald Rammel (9)

Im Spätsommer lässt es sich im Garten gut verweilen.

 Harald Rammel (9)

Der Urlaub und die große Hitze sind fast vorbei. Umso schöner sind unsere Gärten im Spätsommer. Aber es gibt immer noch einiges zu tun, um die Pflanzen in der Grünoase zu pflegen.

Von Georg Hürlimann

Die morgendlichen Gartenrundgänge im Spätsommer sind ein Vergnügen. Wuchtiger Sommerflor wechselt sich mit blühenden Dahlien und Sommerblumen ab, in den Staudenrabatten zeigen Rudbeckien ihre intensiven Farben und Hortensien aller Art bereichern nicht nur den Schattenbereich im Ga

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area