Forschung aus Österreich

Sasha Mendjan forscht am Institut für molekulare Biotechnologie (IMBA) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) in Wien an Herzorganoiden. Das Institut sorgte durch Organmodelle vom Gehirn oder von Blutgefäßen schon mehrfach für Schlagzeilen.

www.imba.oeaw.ac.at

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area