Herzen reparieren

Herzinfarkte sind die häufigste Todesursache und hinterlassen bei Überlebenden geschädigte Herzen. Linzer Forscher erforschen nun Möglichkeiten zur Reparatur des Herzens. Dafür entwickeln sie winzige elektronische Lampen, die implantiert werden. Sie haben die Aufgabe, Nanoteilchen, die ins Herz gesp

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area