Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Gen-Pollen im Honig doch zugelassen

Brüssel. Honig darf auch künftig Pollen von Genpflanzen enthalten – ohne dass dies auf der Packung vermerkt ist. Das haben die EU-Staaten am Donnerstag in Brüssel endgültig beschlossen. Die EU wertet Pollen damit als natürlichen Bestandteil von Honig und nicht als Zutat, die extra gekennzeichnet werden muss. Die EU-Richtlinie tritt in den nächsten Wochen in Kraft

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.