Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

AKTUELL

Tödliche Familienfehde

DARMSTADT. Nach dem gewaltsamen Tod einer 19 Jahre alten Frau hat die Polizei Vater, Mutter, Onkel und Tante festgenommen. Die junge Frau wurde in der elterlichen Wohnung erwürgt. Mit dem Rollstuhl der Großmutter dürfte sie danach zu einem Fahrzeug transportiert und in einem Wald abgelegt worden sein. Das Motiv der Tat hat vermutlich mit dem Heiratswunsch der 19-Jährigen zu tun. Bei dem Opfer handelt es sich um eine Deutsche mit pakistanischen Wurzeln.

Flirts in der Zelle

KOPENHAGEN. Um für ihre Mitinsassen Amor zu spielen, haben zwei Häftlinge eines süddänischen Gefängnisses, Kim Uth Jensen und Patrick Baagö, die Facebook-Gruppe „Date en indsat“ („Date einen Häftling“) gestartet. Sie stellen regelmäßig einen „Häftling des Tages“ vor, für den strenge Auflagen gelten: „Wir wollen nicht, dass Pädophile und Gewaltverbrecher mitmachen“, sagt Uth Jensen. Interesse an den „Bad Boys“ gibt es genug. In zwei Wochen hatte die Gruppe über 10.000 Mitglieder. Die Gefängnisbehörden reagieren positiv: Wer nach der Haft eine Freundin habe, werde seltener rückfällig, heißt es.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.