Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Unerforschtes Hügelgrab geplündert

Eines der letzten großen unerforschten Hügelgräber Zentraleuropas wurde von Unbekannten geöffnet und ausgeräumt. Das Grab im kroatischen Jalžabet wurde dabei derart beschädigt, dass die Gefahr eines Einsturzes bestünde, erklärt der Archäologe Saša Kovačević. Das Kulturdenkmal wäre somit vollständig zerstört. Die Ermittlungen der Polizei laufen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.