Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Ölbohrungen im Schutzgebiet der Berggorillas

In Kongo leben in Unesco-Welterbestätten die vom Aussterben bedrohten Berggorillas – trotzdem will man Ölbohrungen erlauben.

Zuletzt machte die Meldung, wonach die Zahl der in Freiheit lebenden Berggorillas erstmals wieder über 1000 gestiegen ist, neue Hoffnung. Nun die Schreckensnachricht für Tierschützer: Der Kongo will Ölbohrungen in Teilen geschützter Nationalparks erlauben, in denen unter anderem vom Aussterben bedro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.