Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Ein Taucher starb, die Hoffnung lebt

Seit fast zwei Wochen müssen die Buben in der überfluteten Höhle in Thailand ausharren. Rettung bleibt gefährlich, aber möglich.

Die Überflutung der Tham-Luang-Höhle in Thailand forderte ein erstes Todesopfer. Einer der Rettungstaucher, ein 37 Jahre alter Thailänder, kam ums Leben, weil ihm die Atemluft ausging. Der ehemalige Marinetaucher hat Behälter mit Atemluft in der Höhle platzieren wollen und auf dem Rückweg das Bewuss

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.