Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Höhle als Touristenattraktion

Thailands Höhlendrama will man nun zu Geld machen.

Thailand will den Ort der spektakulären Höhlenrettung zur Touristenattraktion machen. Die Kommandozentrale der Rettungsteams an der Höhle werde „ein weiteres Highlight in Thailand werden“, sagte Einsatzleiter Narongsak Osottanakorn. In einem eigens errichteten Museum sollen zudem Kleidung und Ausrüstung der Retter gezeigt werden.

Gestern waren noch rund 50 Helfer an der Tham-Luang-Höhle im Einsatz. Sie bereiteten den Abtransport der Wasserpumpen und weiterer Geräte vor. Diese Arbeiten sollten noch bis mindestens Sonntag dauern. Wegen abermals gestiegener Wasserpegel durfte die Höhle am Donnerstag nicht betreten werden.

Die zwölf Buben und ihr Begleiter hoffen indes auf ihre baldige Entlassung aus dem Krankenhaus. Die ersten sollen schon Anfang der kommenden Woche heimdürfen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.