Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Franziskus in Bedrängnis

Die katholische Kirche wird von Missbrauchsskandalen erschüttert. Für Papst Franziskus wird der Umgang damit zur existenziellen Frage. Er will durchgreifen. Aber er steckt selber in der Krise.

Es soll ein Befreiungsschlag sein: Papst Franziskus hat die Vorsitzenden aller Bischofskonferenzen weltweit in den Vatikan eingeladen, um über Missbrauchsprävention zu beraten. Vom 21. bis 24. Februar 2019 werden sich die 113 Vorsitzenden mit dem Papst im Apostolischen Palast versammeln. Niemand wei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.