Der Mann,der die Wüste aufhielt

Yacouba Sawadogo, ein Bauer aus Burkina Faso, erhält den Alternativen Nobelpreis. Er wurde für seine Arbeit lange verspottet.

Er ist ein Verrückter“ – das war lange Zeit die vorherrschende Meinung der Bewohner des Dorfes Gourga im westafrikanischen Staat Burkina Faso, wenn man sich nach Yacouba Sawadogo erkundigte. Mittlerweile genießt der ergraute Bauer den Respekt der anderen. Denn er hat einen Wald gepflanzt, wo zuvor n

Artikel 27 von 109
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.